Get Objektbeziehungstheorie und Kunsttherapie bei Anorexia mit PDF

By Mareike Lüdeke

Die vorliegende Studie befasst sich mit der Frage, welche kunsttherapeutischen Maßnahmen zur Intervention der psychosomatischen Erkrankung Anorexia nervosa in Betracht gezogen werden können. Mit dem Begriff Anorexia nervosa (im Folgenden AN abgekürzt) bezeichnet guy eine shape der Essstörung neben Bulimia nervosa und Adipositas, die sehr weit verbreitet ist. Sie ist u. a. gekennzeichnet durch ein starkes Untergewicht, das durch eine Gewichtsabnahme oder das Ausbleiben der erwartbaren Gewichtszunahme in der Pubertät entstanden ist. Trotz des offensichtlichen Untergewichts der betroffenen Mädchen und Frauen besteht eine starke Angst davor, zu dick zu werden. Da der gesamte Körper oder einzelne Körperteile als zu dick erlebt werden, wird aus Angst vor einer Gewichtszunahme die Nahrungsaufnahme trotz des bestehenden Untergewichts weiter eingeschränkt. Zentrale Aspekte im Zusammenhang mit der Störung AN sind Selbstbewusstsein, Kontrolle und Gefühlswahrnehmung. Diese Studie stellt die Body-Image-Störung als Merkmal der AN ins Zentrum, die als die wichtigste Ursache der Entstehung von AN betrachtete. Demzufolge ist die 'realistische Vorstellung vom eigenen Körper eine Vorbedingung zur Genesung'. Der deutsche Begriff Körpererfahrung und der englische Begriff Body-Image enthalten sowohl die perzeptiv-kognitive Komponente als auch die emotional-affektive Komponente, additionally Körperschema und Körperbild. Dementsprechend wird in der deutschen Literatur auch zwischen Körperschema- und Körperbildstörungen differenziert, während in der englischen Literatur der Oberbegriff 'Body-Image-Disturbance' verwendet wird. Da die Studie auf Störungen beider Komponenten eingeht, wird der Begriff Body-Image-Störung in der vorliegenden Arbeit als Oberbegriff verwendet. Die vorliegende Studie konzentriert sich auf die Objektbeziehungstheorie, eine Richtung innerhalb des psychoanalytischen Erklärungsansatzes. Der Ansatz wird hier bevorzugt, da das Verhalten des Menschen vollständig aus den sozialen Zusammenhängen - und zwar schon von sort an - erklärt wird. Die Kunsttherapie wird hier als Interventionsform vorgestellt, da sie ermöglicht, die der Krankheit zugrunde liegenden Konflikte als denkbare Ursache in besonderer shape auszudrücken. Da die Symptomatik der AN aus objektbeziehungstheoretischer Sicht mehr als nur die Nahrungsverweigerung beinhaltet und einen Sinn erfüllt, soll seitens der Therapeutin und der Patientin ein vertieftes Symptomverständnis erreicht werden, um die Body-Image-Störung verbessern bzw. heilen zu können.

Mareike Lüdeke, geb. 1984, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Diplom-Heilpädagogik und Kunsttherapie an der Universität zu Köln, Abschluss 2009. Arbeit bei der Pflege- und Lebensgemeinschaft für autistisch behinderte Erwachsene in Wuppertal seit 2002. Übernahme der gesetzlichen Betreuung für einen autistisch behinderten Mann. Arbeit bei der Kontakt-, Koordinations- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung (KoKoBe) im Freizeitbereich seit Anfang 2006. Arbeit als Co-Kunsttherapeutin in der Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität zu Köln seit 2006. Mitgründung der Bergischen Schatzkiste in Wuppertal, einer Partnervermittlung für Menschen mit Behinderung September 2008.

Show description

Read Online or Download Objektbeziehungstheorie und Kunsttherapie bei Anorexia mit Body-Image-Störung (German Edition) PDF

Similar applied psychology books

Read e-book online Der Bipolare Spagat: Manisch-depressive Menschen verstehen PDF

Für die ca. 2 Millionen Menschen mit bipolaren Störungen ist ein geregeltes Leben nur schwer möglich. Doch es sind nicht nur die Hochs und Tiefs, die den Betroffenen und ihren Angehörigen zu schaffen machen. In diesem Buch beschreibt eine Betroffene warum sich ein Graben zwischen der eigenen inneren Realität und der äußeren Realität der anderen auftut.

Sprache, Kommunikation und soziale Entwicklung: Frühe by Theodor Hellbrügge,Burkhard Schneeweiß PDF

Kinder sind als soziale Wesen von Geburt an auf Austausch und Kommunikation mit ihrer Umwelt ausgerichtet. Schon im Mutterleib beginnt ein variety zu hören und die Stimme seiner Mutter von anderen Stimmen zu unterscheiden. Das Neugeborene verlangt bereits nach Kontakt und Zuwendung. Seine Eltern erfüllen ihm intuitiv mit Körperkontakt, Mimik, Gestik und angepasster Stimmqualität sein Verlangen.

Read e-book online Symbolischer Interaktionismus (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, einseitig bedruckt, be aware: 2,0, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, summary: Die suggestion für diese Hausarbeit bekam ich im Zuge eines Seminar mit dem Titel tradition and Self , indem unterschiedliche Interpretationsansätze vorgestellt wurden, wie die Entwicklung unseres Selbst in Verbindung mit Kultur vonstatten gehen könnte.

New PDF release: Magersucht im Kontext Schule. Früherkennung, Prävention und

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, word: 1,0, Technische Universität Dortmund (Psychologie), Veranstaltung: Vertiefung Psychologie, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit hat zum Ziel, eine Darstellung des Krankheitsbilds Magersucht im Kontext Schule vorzunehmen.

Additional info for Objektbeziehungstheorie und Kunsttherapie bei Anorexia mit Body-Image-Störung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Objektbeziehungstheorie und Kunsttherapie bei Anorexia mit Body-Image-Störung (German Edition) by Mareike Lüdeke


by Kenneth
4.1

Rated 4.95 of 5 – based on 9 votes