Medieneffekte (Theorie und Praxis öffentlicher - download pdf or read online

By Hans Mathias Kepplinger

Das Interesse an den Wirkungen der Massenmedien battle von Beginn an ereign- getrieben. Dies gilt verständlicherweise für die öffentliche Diskussion, trifft jedoch auch auf die Forschung zu. Treibende Kräfte waren Medieninnovationen auf der Grundlage von technischen Erfindungen ? die Entstehung der Zeitungen, des Hörfunks, motion pictures und Fernsehens. Typische Fragen lauteten: Verdrängen die neuen die alten Medien? Können die Nutzer noch die Realität von der Darst- lung unterscheiden? Führt das Unterhaltungsangebot zur Weltflucht? Steigt das politische Interesse mit der Verfügbarkeit der Informationen? Entstehen neue Formen der politischen Partizipation? Nach der Entwicklung des web zu einer Plattform für alle denkbaren Kommunikationsweisen werden die gleichen Fragen gestellt wie damals. Jede dieser Fragen ist berechtigt. Allerdings lenkt die Fixierung auf das jeweils neueste Medium davon ab, dass mit den Fragen theo- tische und methodische Probleme verbunden sind, die bereits vor Jahrzehnten gelöst wurden. Teilweise sind aber seit langem bekannte, theoretische und - thodische Probleme noch immer ungeklärt, weil auch das wissenschaftliche In- resse modischen traits folgt und scheinbar neue Fragen aufwirft, bevor die alten beantwortet sind. Der vorliegende Band ist wie ein Lehrbuch angelegt und kann als Einf- rung in ein breites Spektrum von Theorien und Methoden gelesen werden. D- halb werden drei aufeinander aufbauende Problembereiche der Wirkungsf- schung durch begrifflich-theoretische Beiträge eingeleitet und anschließend anhand von empirischen Studien konkretisiert. Aus dem gleichen Grund werden die Erhebungs- und Analysemethoden allgemein verständlich und nachvollzi- bar beschrieben, die Darstellung der statistischen Analyseverfahren aber auf das notwendige Mindestmaß beschränkt.

Show description

Read or Download Medieneffekte (Theorie und Praxis öffentlicher Kommunikation) (German Edition) PDF

Best reference in german books

New PDF release: Innovation durch Kommunikation: Kommunikation als

Wertschöpfung durch Integrative UnternehmenskommunikationIn dem Band werden die konzeptionellen und technischen Grundlagen der Geschäftsprozessintegration mit SAP-Technologien erläutert. Die Fallstudie zu einer branchenübergreifenden Problemstellung zeigt, wie Prozesse konzipiert und implementiert werden.

Download e-book for iPad: Projektkommunikation: Strategien für temporäre soziale by Matthias Freitag,Christiane Müller,Gebhard Rusch,Thomas

Strukturen, Prozesse und Problemlagen von Projekten in ihren sozialen und kommunikativen DimensionenMit einem Geleitwort von Prof. Dr. Robert Gillenkirch

Read e-book online Amnesty International Report 2015/16 (German Edition) PDF

Der ›Amnesty foreign document 2016‹ ist das essentielle Handbuch zur weltweiten Lage der Menschenrechte. Das vergangene Jahr conflict von gewaltsamen Konflikten und dem Versagen vieler Regierungen geprägt, die Sicherheit und Rechte der Zivilbevölkerung zu gewährleisten: Terror, Bürgerkriege, willkürliche Verhaftungen und Exekutionen waren für Zehntausende bittere Realität.

Read e-book online Musik und ihre semiotische Bedeutung: Intermedialität am PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: five (CH), Universität Bern (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Vertiefungskurses: „Mediensemiotik“, Sprache: Deutsch, summary: Es wird angenommen, dass für die multikulturellen Volksstämme, wie sie beispielweise in Indonesien aufzufinden sind, Musik eine wichtige Rolle spielt.

Extra info for Medieneffekte (Theorie und Praxis öffentlicher Kommunikation) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Medieneffekte (Theorie und Praxis öffentlicher Kommunikation) (German Edition) by Hans Mathias Kepplinger


by Robert
4.0

Rated 4.57 of 5 – based on 30 votes