Entwicklung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle für - download pdf or read online

By Katja von Marquardt

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, notice: 1,3, Universität Lüneburg, 106 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel der vorliegenden explorativen qualitativen Interviewstudie mit quantitativen Elementen bestand darin, durch eine empirische Untersuchung diejenigen Verhaltensweisen zu erheben, die aus Sicht der Unternehmen für einen beruflich erfolgreichen Praktikanten im Einzelhandel und in der Küche eines Gastronomiebetriebes ausschlaggebend sind. Die erhobenen Verhaltensweisen bildeten die Grundlage für die Entwicklung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle, die erfolgskritische Verhaltensweisen der Praktikanten beschreiben. Die vorliegenden Kompetenzmodelle und die Ergebnisse des quantitativen Teils der Untersuchung dienten zur Ableitung zweier branchenspezifischer praxistauglicher Checklisten zur Selbst- und Fremdevaluation von Leistungsverhalten von Praktikanten während des Praktikums. Bestandteil der Checkliste sind bereits vorhandene und eventuell noch entwicklungsbedürftige von Unternehmensseite geforderte berufsspezifische Kompetenzen inklusive der jeweiligen zu beurteilenden Verhaltensanker.
Die erfolgskritischen Verhaltensweisen wurden anhand eines teilstandardisierten Interviewleitfadens erhoben, dessen inhaltliche Ausgestaltung sich an Flanagans (1954) serious Incident process orientiert. Mittels qualitativer Inhaltsanalyse nach Mayring (2003) erfolgte die Einordnung der erhobenen Verhaltensweisen in die Kategorien von Bartrams (2005) Berufsleistungskompetenzmodell.
Im Rahmen der Studie wurden Experten befragt, stellvertretend für den Einzelhandel zehn Ausbilder und für die Gastronomie zehn Küchenmeister. Die Ergebnisse der Befragung liefern erste Hinweise für die inhaltliche Ausgestaltung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle. Die Resultate deuten darauf hin, dass Praktikanten im Einzelhandel primär Verhaltensweisen/Kompetenzen benötigen, die es ihnen ermöglichen effektiv mit anderen Menschen zu kommunizieren und Beziehungen aufzubauen. Die Kompetenzen Freundlichkeit, Kontaktfähigkeit, gute Umgangsformen, gepflegtes äußeres Erscheinungsbild sind in diesem Zusammenhang zu nennen. Im Gegensatz dazu benötigen Praktikanten in der Küche eines Gastronomiebetriebes vor allen Dingen Kompetenzen, die es ihnen erlauben, planvoll und organisiert zu arbeiten, sich anzupassen und mit rigidity umzugehen. Ferner zeigen die Ergebnisse, dass in beiden Branchen die Kompetenzen Einsatzbereitschaft und Lernfähigkeit und -bereitschaft von herausragender Bedeutung sind.
[...]

Show description

Read or Download Entwicklung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle für den Einzelhandel und die Gastronomie: Zur Ableitung zweier praxistauglicher Checklisten zur ... während des Praktikums (German Edition) PDF

Similar occupational & organisational psychology books

Download e-book for iPad: Arbeitsleistung und die sie determinierenden Faktoren by Torsten Mauermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, be aware: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, Veranstaltung: Betriebssoziologie/-psychologie, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: THEMA: Arbeitsleistung und die sie determinierenden Faktoren1 Einleitung und zugrunde liegende Annahmen2 Leistungsfähigkeit2.

Read e-book online Konfliktbearbeitung in der EDV- und Medienbranche am PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, be aware: 1,0, , eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Burnout Syndrom ist vielfach Thema zeitgeistiger Lebensberaterbücher aber auch wissenschaftlicher Untersuchungen.

Leistungverbesserungen in aufgabenorientierten Kleingruppen by Erich H. Witte PDF

Der Aufsatzband gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Leistungsverbesserung in aufgabenorientierten Kleingruppen, wobei es sich um Gruppen in Behörden, Schulen und Firmen handeln kann. Es werden neue Einsichten, Erfahrungen und Techniken berichtet. Die Beiträge behandeln: - Projektgruppen in der öffentlichen Verwaltung: Lagebericht und Entwicklungsmöglichkeiten - Zusammensetzung von Arbeitsgruppen - Gruppendiagnostik: Interaktion nach SYMLOG und Persönlichkeit - Der Einfluß des Lehrerhandelns auf die Qualität von Gruppenunterricht - Genese von Wissen in aufgabenorientierten Gruppen – Eine Fallstudie zur Wissensarbeit in der kommerziellen Softwareentwicklung - Leistungsverbesserungen bei der Arbeit in groups – Warum Unternehmen dazu eher Berater als Wissenschaftler konsultieren - Koordination in verteilten Arbeitsgruppen - Die Entwicklung einer Gruppenmoderationstheorie für Projektgruppen.

Gruppendenken und gemeinsames Wissen. Wie gelingt eine by Yvonne Ries PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, observe: 1,8, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel dieser Arbeit ist aufzuzeigen, welche Effekte in Gruppen die Güte einer Gruppenentscheidung verringern können.

Extra resources for Entwicklung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle für den Einzelhandel und die Gastronomie: Zur Ableitung zweier praxistauglicher Checklisten zur ... während des Praktikums (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Entwicklung zweier branchenspezifischer Kompetenzmodelle für den Einzelhandel und die Gastronomie: Zur Ableitung zweier praxistauglicher Checklisten zur ... während des Praktikums (German Edition) by Katja von Marquardt


by George
4.2

Rated 4.46 of 5 – based on 16 votes