Download e-book for kindle: Der große Nachbar im Osten: Beiträge zur Geschichte, zur by Peter Brandt

By Peter Brandt

Die berufenen Vertreter der EU-Staaten, insbesondere Deutschlands, wie der european als ihres gemeinsamen Staatenverbundes sind sich darin einig, dass das Verhältnis zu Russland, dem großen Nachbarn im Osten, zu den bedeutendsten Fragen politischer Gestaltung der nördlichen Hemisphäre in den kommenden Jahrzehnten gehört. Eine komplementäre Verschränkung der Wirtschaft EU-Europas einerseits, der GUS-Staaten, namentlich der Russischen Föderation, andererseits, bietet sich geradezu an, auch unter dem Gesichtspunkt der Behauptung in einer zunehmend globalisierten, durch die Konkurrenz der aufsteigenden asiatischen Mächte dynamisierten Weltwirtschaft. Auch auf sicherheitspolitischem Gebiet, wo naturgemäß die united states stärker in den Blick geraten, sind gemeinsame Interessen leicht zu erkennen, so bei der Bekämpfung des Terrorismus, bei der Eindämmung islamistischer Bestrebungen und bei der Verhinderung der Weiterverbreitung von Atomwaffen.
Mit einer Sammlung von Arbeiten zur politischen Geschichte Russlands, zu seiner Verfassungsordnung und -wirklichkeit, seinem Verhältnis zur NATO und zur Europäischen Union, insbesondere zu Deutschland, möchte der vorliegende Band einen wissenschaftlichen Beitrag zu der bedeutenden politischen Gestaltungsaufgabe der zukünftigen Beziehungen der ecu und der EU-Staaten zu Russland leisten.

Show description

Read Online or Download Der große Nachbar im Osten: Beiträge zur Geschichte, zur Verfassung und zu den Außenbeziehungen Russlands (Veröffentlichungen des Dimitris-Tsatsos-Instituts ... 8) (German Edition) PDF

Best politics in german books

Read e-book online Politische Kultur- und Demokratieforschung: Grundbegriffe, PDF

Nicht erst seit der Transformation der politischen Systeme in Osteuropa wird dem schon in den 1950er Jahren entwickeltem Ansatz der politischen Kulturforschung wieder größere Aufmerksamkeit geschenkt. Seine zentrale Frage richtet sich auf die Herstellung und Bedingungen der Stabilität eines politischen structures.

Lokman Aktürk's Das Problem der Erderwärmung und der Ansatz internationaler PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, be aware: 1,3, Hochschule Bochum, Sprache: Deutsch, summary: Grundlagen und Ursachen der Erderwärmung. Ansätze und Problemstellungen zur Lösung der internationalen Politik.

Read e-book online Kosovo 2009 - Ist die Republik ein selbsttragender Staat?: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - zone: Südosteuropa, Balkan, notice: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: „Den ´gordischen Knoten´ Kosovo geduldig zu entwirren scheinen Serben und Albaner allein kaum imstande zu sein; die europäischen Nationen und die internationale Gemeinschaft werden sich daher ihrer Mitverantwortung für eine Neuordnung auch in diesem Teil des ehemaligen Jugoslawien nicht entziehen können, wenn eine Katastrophe vermieden werden soll.

Patrick Schröder's Externes Statebuilding im Kosovo. Eine Analyse der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Osteuropa, word: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für Politikwissenschaft, insbesondere auswärtige und internationale Politik osteuropäischer Staaten), Veranstaltung: Westliche Außenpolitik nach dem Kalten Krieg, Sprache: Deutsch, summary: Zu lernen, wie guy Staaten besser aufbaut, ist daher für die zukünftige Weltordnung von zent-raler Bedeutung.

Extra resources for Der große Nachbar im Osten: Beiträge zur Geschichte, zur Verfassung und zu den Außenbeziehungen Russlands (Veröffentlichungen des Dimitris-Tsatsos-Instituts ... 8) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der große Nachbar im Osten: Beiträge zur Geschichte, zur Verfassung und zu den Außenbeziehungen Russlands (Veröffentlichungen des Dimitris-Tsatsos-Instituts ... 8) (German Edition) by Peter Brandt


by Edward
4.4

Rated 4.19 of 5 – based on 26 votes