Read e-book online Menschen mit geistiger Behinderung in einer PDF

By Lisa Becker

Examensarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich game - Sportpädagogik, Didaktik, notice: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll einen Einblick in Trainings- und Spielbetrieb und die dafür notwendigen organisatorischen Rahmenbedingungen von Mannschaften mit geistig eingeschränkten Spielern geben. Die besonderen Anforderungen, die eine Trainingseinheit beziehungsweise die Spielbetreuung an coach und Betreuer stellt, sollen herausgearbeitet werden. Es soll des Weiteren aufgezeigt werden, welche organisatorischen Schritte erforderlich sind, um solche Projekte auf die Beine zu stellen. Darüber hinaus soll untersucht werden, welche Rolle hierbei die Kooperation mit Verbänden oder Vereinen spielt, und wie Außenstehende auf integrative Handballprojekte reagieren.

Der Umgang mit behinderten Sportlern benötigt besondere Kenntnisse über ihre geistigen Einschränkungen und wie sich diese, bezüglich ihrer motorischen und kognitiven Fähigkeiten, auswirken. Da integrative Mannschaften in Ballsportarten, besonders aber im Handball, noch keinerlei culture haben und erst seit kurzer Zeit existieren, gibt es hierzu nur wenig Erfahrungswerte.
Der Themenbereich Inklusion steckt im Handballsport noch in den Kinderschuhen. Umso interessanter ist es, diesen genauer zu untersuchen und Chancen, Potentiale aber auch Probleme und Schwierigkeiten aufzuzeigen.

Show description

Read more

New PDF release: Hyperaktive Kinder in der Grundschule. Erscheinungsbilder,

By Silvana Tepe

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich game - Sportpädagogik, Didaktik, be aware: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, forty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Hyperaktivität oder Aufmerksamkeits-Defizit-Störung sind Schlagworte in unserer Gesellschaft, die zumeist detrimental Assoziationen hervorrufen.
Hyperaktive Kinder scheinen kein Ziel so inständig zu verfolgen, wie ihre Umwelt durch ihren unbändigen Bewegungsdrang und mit ihrem ungestillten Durst nach bedingungsloser Aufmerksamkeit tyrannisieren zu wollen.
Doch wird das Verhalten dieser Kinder nicht allzu negativ gesehen? Hyperaktivität scheint in der heutigen Zeit zu einer Modekrankheit geworden zu sein, die zunehmend auffällt.
Die vorliegende Arbeit soll das Erscheinungsbild des ADHS-Kindes, die bisherigen Ursachenerklärungen und die daraus resultierenden Unterrichtsprobleme aufzeigen. Im Anschluss daran werden mögliche Förderhilfen erläutert, die den Umgang mit ADHS-Kindern in der Schule, im Unterricht und speziell im Sportunterricht mit Hilfe der Psychomotorik erleichtern sollen.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Sporting Nationalisms: Identity, Ethnicity, Immigration and by Mike Cronin,David Mayall

By Mike Cronin,David Mayall

This quantity examines the ways that recreation shapes the stories of varied immigrant and minority teams and, particularly, appears on the dating among game, ethnic id and ethnic family members. The articles during this quantity are involved basically with British, American and Australian wearing traditions and the subjects lined comprise the consolidation of ethnic id in host societies via participation immigrant activities and specific wearing enterprises, assimilation into host' societies via participation in indigenous, nationwide activities, and the development by way of outsiders of separate ethnic identities in keeping with wearing criteria.

Show description

Read more

Die Olympischen Spiele im Kalten Krieg: Der Olympismus und - download pdf or read online

By Florian Zerfaß

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich activity - Sportgeschichte, be aware: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar game & Politik, Sprache: Deutsch, summary: Die Olympischen Sommerspiele sind – neben der Fußball-Weltmeisterschaft – das wichtigste Sportereignis der Welt. Im Turnus von vier Jahren treffen sich die besten Sportler aus fünf Kontinenten, um ihre Kräfte zu messen. Rund um den Globus fiebern Milliarden von Menschen vor ihren Fernsehbildschirmen gebannt mit. Seit ihrer prime 1896 in Athen üben die Olympischen Spiele der Moderne eine gewaltige Faszination auf die Staaten dieser Welt aus. Von wenigen Ausnahmen abgesehen hat jeder neue Staat das Bestreben entwickelt, Mitglied der Olympischen Familie zu werden; mitunter sogar noch bevor die Anerkennung beim Völkerbund (beziehungsweise später den Vereinten Nationen) ersucht wurde. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schließlich kann das Internationale Olympische Komitee (IOC) mehr Nationale Olympische Komitees (NOK) verzeichnen, als Staaten zu den Vereinten Nationen gehören.

Hinter den Spielen steht eine Ideologie, die vielfältige Ziele verfolgt und in deren Mittelpunkt der Einsatz für den Frieden steht. Mit dem Ziel der Friedensförderung durch Verständigung sowie Erziehung zu Regeln und gegenseitiger Achtung weist der Olympismus Parallelen zum Idealismus als Theorie in den Internationalen Beziehungen auf, gleichwohl ist die Bedeutung von weltweiten Sportgroßereignissen in der internationalen Politik weitestgehend unerforscht. In der vorliegenden Arbeit wird die Rolle solcher Sportgroßereignisse in den internationalen Beziehungen beleuchtet. Hierzu wird zunächst ein konstruktivistisches Modell der internationalen Beziehungen vorgestellt und weiterentwickelt, um es empirisch auf globale Sportevents anwenden zu können. Die Relevanz solcher Sportereignisse im internationalen process wird anhand zweier Beispiele diskutiert, in denen die Olympischen Spiele zur enviornment weltpolitischer Auseinandersetzungen wurden: Den Olympiaboykotts 1980 durch die united states und 1984 durch die Sowjetunion.

Show description

Read more

New PDF release: Durchgängige Sprachbildung im Sportunterricht: Eine

By Steffen Knüwer

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich recreation - Sportpädagogik, Didaktik, observe: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Diese Abschlussarbeit beschäftigt sich mit dem challenge, dass Schülerinnen und Schüler mit einer anderen Erstsprache als dem Deutschen im deutschen Schulsystem häufig an dem sprachlichen sign in der Bildungssprache scheitern. Bildungssprache bezeichnet kurz gesagt ein sprachliches procedure, welches sich durch eine spezifische Lexik, (Entlehnungen aus Fachsprachen) und eine komplexere grammatikalische Struktur, beispielsweise durch ein höheres Abstraktionsniveau, auszeichnet und speziell in der Schule vorkommt.

Dieses sprachliche sign in divergiert darüber hinaus von Schulfach zu Schulfach. Aktuell stellt sich die Lage im Unterricht so da, dass die einzelnen Schulfächer „ihre Ausprägung“ der Bildungssprache nur implizit von den Schülerinnen und Schülern verlangen, statt sie explizit zu fördern. Schülerinnen und Schüler mit einem anderen sprachlichen Hintergrund stehen in diesem Fall vor einer sprachlichen Barriere, weil sie mangels sprachlicher Vorbilder oder Kontakt, Bildungssprache kaum bis gar nicht anwenden und verstehen können.

Um diesem challenge zu begegnen wurde das Konzept der „Durchgängigen Sprachbildung“ entwickelt, welche von den Schulfächern verlangt, dass sie sprachsensibel unterrichtet werden. Dass bedeutet, dass jedes Schulfach das von ihm verlangte sprachliche procedure auch vermittelt. Viele Unterrichtsfächer, gerade aus dem naturwissenschaftlichen Bereich, haben schon Ideen entwickelt, wie dieses Konzept umsetzbar wäre. Der Sportunterricht hat sich diesem challenge bislang noch nicht angenommen, obwohl er durch die hohe sprachliche Aktivität der Schülerinnen und Schüler durchaus power bietet.

Diese Arbeit beschäftigt sich deshalb mit folgenden Fragen: Erstens, inwieweit ist der Sportunterricht aus seiner Beschaffenheit heraus sprachbildend und zweitens, welche weiteren Potentiale hält er bereit? Aus sportdidaktischer Perspektive soll zudem der Frage nachgegangen werden, welche Potentiale das Konzept der durchgängigen Sprachbildung für den Sportunterricht bereithält?

Show description

Read more

Funktionen und Methoden der propagandistischen Inszenierung by Christian Bellinger PDF

By Christian Bellinger

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich recreation - Sportgeschichte, be aware: 1, Justus-Liebig-Universität Gießen (Sportinstitut), fifty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als die Olympischen Spiele 1916 zum ersten Mal in Deutschland stattfinden sollten, fielen diese auf Grund des Ersten Weltkrieges aus. Am thirteen. Mai 1931 wurden die Olympischen Spiele dann erneut nach Deutschland vergeben. Zu diesem Zeitpunkt konnte allerdings noch niemand vorhersehen, dass die nächsten Olympischen Spiele unter einem diktatorischen Regime stattfinden würden, das nur drei Jahre nach Durchführung dieses Friedensfestes zum Urheber des Zweiten Weltkrieges werden sollte. In der Reihe der Olympischen Spiele der Neuzeit kommt den XI. Olympischen Spielen daher eine besondere Bedeutung zu. Die Spiele von Berlin gelten als Musterbeispiel für den politischen Missbrauch der Olympischen Spiele und des activities im Allgemeinen. Viele Historiker behaupten, dass die glanzvollen Spiele von 1936 der ganzen Welt ein trügerisches und falsches Bild eines olympischen Friedensfestes vormachten und die kriegerischen Absichten Deutschlands verschleierten. Außerdem sollte durch die perfekte Ausrichtung der Spiele eine optimistic Beeinflussung der Weltmeinung in Bezug auf Deutschland erreicht werden (vgl. H. Wetzel, 1967, S. 678; H.J. Teichler, 1976, S. 265). Daraus ergibt sich die Frage, ob diese Behauptungen der „Wahrheit“ entsprechen und die Olympischen Spiele von 1936 als großes Täuschungsmanöver angesehen werden können. Diese Frage zu beantworten ist Bestandteil dieser Arbeit.

Show description

Read more

Read e-book online Der Einfluss der Zuschauer auf sportliche Leistungen (German PDF

By Lev Esipovich

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich activity - Sportökonomie, Sportmanagement, be aware: 2,0, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Karl-Scharfenberg-Fakultät, Sportmanagement), Veranstaltung: Sportpsychologie, Sprache: Deutsch, summary: Sportliche Veranstaltungen sind schon zumindest seit den Olympischen Spielen der Antike zu einem Schauspiel mit großen Zuschauermassen geworden. Im klassischen Theater ist der ganze Inhalt schon vor Beginn des Spektakels bekannt und wenn doch nicht, so kann es in dem Programmheft nachgelesen werden. Von Auftritt zu Auftritt sterben Romeo und Julia, Faust sucht nach dem Sinn des Lebens, Dostojevskis Raskolnikow aus „Schuld und Sühne“ leidet unter Schuldgefühlen bzw. Gewissenbissen und Anna Karenina wirft sich unter die Räder des Zuges. Im experimentellen „Theater des Sportes“ ist der Ausgang bis zum Ende ungewiss, wobei durch gewisse Richtlinien und Regeln Grenzen gewiesen werden. Die Spannung ist hinsichtlich des Ausgangs hoch und die Emotionen kochen sowohl im sportlichen Geschehen als auch auf den Zuschauerplätzen. game gebärt Helden und tragische Figuren, Dramas und spannende Vorwürfe. Der activity zwingt den Zuschauer sich zu freuen und zu ärgern, zu leiden und zu genießen. Er lässt keinen auf den Rängen Sitzenden gleichgültig und unbeteiligt. Demgemäß feuern die Zuschauer ihre Helden an, oder versuchen den Gegner zu demütigen und glauben, somit an dem Geschehen einen bedeutenden Anteil zu haben.

Im Rahmen dieser Arbeit beschäftigen wir uns daher mit der Frage, ob und wie Zuschauer sportliche Leistungen durch ihr Verhalten beeinflussen können. Zunächst wird das Phänomen des Zuschauens unter einem geschichtlichen Blickwinkel betrachtet und purpose zum Zuschauen im recreation bestimmt. Darauf aufbauend setzen wir uns im zentralen Teil der Arbeit mit der Wirkung der Zuschauer auf sportlerische Leistungen auseinander. Zunächst wird geklärt, ob passive sowie koagierende Zuschauer einen Einfluss haben. Im Weiteren werden auch die Merkmale einer aktiven Zuschauerschaft und die Effekte ihrer Wirkung betrachtet: optimistic bzw. detrimental öffentliche Erwartungen; verschiedene Verhaltensweisen wie Unterstützung, Abweisung oder Aggression; letztendlich die Zuschauerzahl. Der Schluss der Arbeit stellt eine kleine Zusammenfassung sowie eine Fazit der Auseinandersetzung mit dem Thema dar.

Show description

Read more

Download PDF by Robert W. Cohen: The 50 Greatest Players in New England Patriots Football

By Robert W. Cohen

Perhaps much more than the Boston pink Sox, the recent England Patriots are the workforce of the full northeast from Rhode Island to Canada. the following, activities historian Robert W. Cohen ranks the 50 most sensible avid gamers to ever take the sector for the Patriots. Who can overlook Wes Welker, Troy Brown, Jim Nance, Ted Bruschi, and Tom Brady. they're all the following during this attention-grabbing number of bios, stats, charges from opposing avid gamers and previous teammates, images, and recaps of memorable performances and seasons. This ebook is a must-read not just for Patriots lovers, yet for all fanatics soccer.

Show description

Read more

Shooter's Bible Guide to Handloading: A Comprehensive - download pdf or read online

By Wayne van Zwoll

A thorough source on handloading at domestic, Shooter’s Bible consultant to Handloading offers specified information regarding the heritage of handloading and key figures’ strategies, an easy clarification of hand reloading, identifying the fundamental instruments wanted, and selecting your circumstances, dies, primers, and powders in addition to step by step directions for reloading firearm cartridges and the way to check your lots on the diversity. The textual content is supplemented through multiple hundred special images that illustrate a number of the varieties of reloading gear to be had and supply tips in acting the activities that lead to a handloaded cartridge.

The Shooter’s Bible advisor to Handloading covers attention-grabbing engineering questions the handloader may perhaps give some thought to, together with bullet integrity, copper bullets, and effort as opposed to killing power.
Other themes coated include:
Handloading the old school way
Casting your personal bullets
The effect of barrel length
Economics of domestic reloading
and masses more!

Pick up a replica of the Shooter’s Bible consultant to Handloading to profit every thing you must learn about reloading by way of hand at home.

Skyhorse Publishing is proud to put up a extensive variety of books for hunters and firearms fanatics. We post books approximately shotguns, rifles, handguns, aim capturing, gun gathering, self-defense, archery, ammunition, knives, gunsmithing, gun fix, and desolate tract survival. We submit books on deer looking, titanic online game looking, small video game looking, wing taking pictures, turkey searching, deer stands, duck blinds, bowhunting, wing capturing, searching canine, and extra. whereas no longer each identify we put up turns into a New York Times bestseller or a countrywide bestseller, we're devoted to publishing books on matters which are occasionally missed by means of different publishers and to authors whose paintings will possibly not differently discover a home.

Show description

Read more

NFL Draft 2014 Preview by Nolan Nawrocki PDF

By Nolan Nawrocki

Written via longtime Pro soccer Weekly lead draft analyst Nolan Nawrocki, NFL Draft 2014 Preview is the main trustworthy and entire advisor to the NFL draft. Nawrocki produced the draft advisor lower than the Pro soccer Weekly model for greater than a decade, and the once a year e-book got here to be considered as the "Bible of the draft" by means of seasoned team of workers, brokers, and lovers. This draft preview presents the certain scouting experiences, ratings, and position-by-position research that readers have come to depend on. This 2014 version provides a "Scout’s Take" for every participant profiled, delivering research of approximately each prospect "from a scout’s mouth."

Show description

Read more