Read e-book online Fit für Leadership: Empfehlungen von Führungskräften für den PDF

By Mag.a, MSc, Bianca Helfer

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - own und enterprise, be aware: Sehr intestine, Mit Auszeichnung, ARGE Bildungsmanagement Wien, Veranstaltung: Masterlehrgang training, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, summary: Die aktuelle Führungsforschung fokussiert hauptsächlich auf die Frage, was once gute Führung ausmacht. Die vorliegende Studie hat sich zum Ziel gesetzt, einen anderen Blick auf das Thema Führung zu werfen, nämlich auf die Einstiegsphase in eine Führungsposition. Die Forschungsfrage lautet: „Welche Empfehlungen haben Führungskräfte aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen für neue Führungskräfte in Bezug auf die Übernahme einer Führungsposition?“

Den Prinzipien der qualitativen Sozialforschung folgend wurden für die vorliegende Studie Leitfadeninterviews mit offenen Fragen durchgeführt. Insgesamt stellten sich sechs Führungskräfte – drei Frauen und drei Männer – zur Verfügung, die zum Zeitpunkt der Befragung seit mehreren Jahren entweder in einem Profit-Unternehmen, in einer Social-Profit-Organisation oder in der öffentlichen Verwaltung in Führungspositionen tätig waren. Zusätzlich wurden in der explorativen part zwei Experteninterviews durchgeführt, um die Fragestellung gezielt in einen theoretischen Rahmen zu setzen. Für die Auswertung der gewonnen Daten wurde die Qualitative Inhaltsanalyse nach Philipp Mayring als foundation verwendet.

Zusammenfassend können die gewonnen Ergebnisse in sieben Themenblöcke gegliedert werden. Die Empfehlungen und Kernbotschaften der InterviewpartnerInnen beziehen sich im Großen und Ganzen auf Aspekte wie Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Führungsverhalten, Lernbereitschaft, Beziehungspflege, Work-Life stability und management als Hauptaufgabe anstatt als nebensächlicher Zusatz.

Schlussfolgernd lassen sich die drei Ausgangshypothesen verifizieren:
(1) Führungspositionen werden oftmals ohne gezielt auf management ausgerichtete Vorbereitung oder Begleitmaßnahmen übernommen.
(2) Die Übernahme von Führungsverantwortung gilt als ein Vorgang, der bewusste und gezielte Aufmerksamkeit und Zeit beansprucht.
(3) Das Hineinwachsen in eine neue Führungsrolle erfordert kontinuierliche Lernbereitschaft und die Fähigkeit, sich an komplexe und herausfordernde Situationen und Rahmenbedingungen anzupassen.

Show description

Read more

Mitarbeiterführung und Kommunikation: Change Management, by Andreas Helm PDF

By Andreas Helm

Der Autor analysiert die Zusammenhänge von organisationalem dedication und Veränderungsbereitschaft sowie die Möglichkeiten, durch Mitarbeiterbefragungen eine Partizipation an Entscheidungsfindungen zu erreichen und Erwartungen erfolgreich zu managen. Er untersucht das Verhältnis zwischen Wandelverstetigung, dedication und Mitarbeiterbefragungen unter macht- und organisationssoziologischer Perspektive. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den lokalen Strukturen, die durch die Akteure im unmittelbaren Handlungsfeld gestaltet werden können.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: The Oxford Handbook of Employment Relations (Oxford by Adrian Wilkinson,Geoffrey Wood,Richard Deeg

By Adrian Wilkinson,Geoffrey Wood,Richard Deeg

there were quite a few bills exploring the connection among associations and enterprise practices. despite the fact that, a lot of this literature has a tendency to be situated into particular theoretical-traditional 'silos', similar to nationwide enterprise structures, social platforms of creation, rules idea, or sorts of capitalism, with constrained discussion among assorted ways to reinforce figuring out of institutional results. back, reviews of the connection between
institutions and employment kin have tended to be of the broad-brushstroke nature, usually based on macro-data, and with simply restricted cognizance being accorded to inner range and information of exact perform. The instruction manual goals to fill this hole via bringing jointly an meeting of accomplished and
high caliber chapters to allow knowing of adjustments in employment family because the early Nineteen Seventies. Theoretically-based chapters try and hyperlink different types of capitalism, company platforms, and various modes of rules to the explicit perform of employment kinfolk, and supply a really comparative therapy of the topic, offering frameworks and empirical proof for realizing traits in employment family members in numerous components of the world.

Most significantly, the guide seeks to include at a theoretical point regulationist debts and up to date paintings that hyperlink bounded inner systemic variety with switch, and, at an utilized point, a better emphasis on fresh utilized facts, in particular facing the employment agreement, its implementation, and similar questions of labor association. it is going to be valuable to lecturers and scholars of commercial family, political economic climate, and management.

Show description

Read more

Read e-book online Strategisches Personalmanagement (German Edition) PDF

By Alexander Gohm

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - own und supplier, notice: 2,3, AKAD college, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (AKAD Privathochschule), Veranstaltung: PER02 – Personalplanung / Personalbeschaffung / Personaleinsatz, Sprache: Deutsch, summary: „Deutschland steuert auf einen massiven Personalmangel zu!“ Mit diesem Satz beginnt eine Studie, die von der Vereinigung der Bayrischen Wirtschaft e.V. im Jahr 2009 infolge der Wirtschafts- und Finanzkrise in Auftrag gegeben wurde. Die Studie berechnet bis zum Jahr 2030 eine Arbeitskräftelücke von 5,2 Millionen Personen, falls dieser Entwicklung durch entsprechende Maßnahmen nicht entgegengesteuert wird. Trotz einer hohen Anzahl von Arbeitslosen können vor allem die Stellen für intestine qualifizierte Fachkräfte nur sehr schwer besetzt werden. Gerade aber diese Fachkräfte benötigen die Unternehmen, um sich auch weiter auf den Märkten behaupten und weiterentwickeln zu können. Daher stellt sich den Unternehmen zusehends die Frage, wie sie den Personalbedarf in Zukunft qualitativ hochwertig decken können. Nur so ist es möglich, eine geplante Unternehmensstrategie durchzuführen. Daher ist es verständlich, dass die Unternehmen Wege gehen und finden müssen, qualifiziertes own zu rekrutieren. Diese Arbeit erläutert den Begriff und die Notwendigkeit des strategischen Personalmanagements näher. Es werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, nach welchen Grundsätzen ein strategisches Personalmanagement aufgebaut sein kann und anhand von praktischen Beispielen erklärt.

Show description

Read more

Michael Cruz's Hire the People You Want: (and the Questions You Must Ask to PDF

By Michael Cruz

Hiring is important. Interviews desire constitution. the price of a nasty lease may be major, specially for small companies. the cash and time wasted fast upload as much as a huge effect.

Avoid those costs—and a number of headaches—by bettering your interviewing procedure. With this functional consultant, you'll find new expertise and construct a robust group. enhance method with particular recommendation at the following:

  • How a lot time to allocate to hiring?
  • The significance of tradition fit?
  • How to create a powerful candidate pool?
  • When to stick to up with references and moment interviews?
  • Which questions are the main effective?

“The insights Michael Cruz deals concerning the hiring method will make you question your entire approach…and that’s the purpose! He bargains actually hundreds and hundreds of interview inquiries to discover gentle abilities, attitudes and behaviour patterns—the intangible issues that make a candidate an outstanding fit to your tradition and place. Remake your interviews and watch the magic unfold.”

Theresa Agresta, Co-founder, CultureTalk

Show description

Read more

Get MisLeadership: Prevalence, Causes and Consequences PDF

By Dr Jonathan Smith,Mr John Rayment

The 'MisLeadership' of this book's name is an outline of the phenomenon the authors have exposed via their research of the validity, or in a different way, of present management kinds and achievements, within the gentle of the demanding situations leaders face, and especially of the pressing international concerns with which enterprise leaders at the moment are confronted.

John Rayment and Jonathan Smith learn latest techniques to management with a spotlight on their shortcomings, categorised based on the 4 major different types of misLeadership the authors have pointed out - lacking, faulty, Misinformed and Machiavellian management. every one of those sorts of misleadership has a corollary in a single of the 4 components of the type of holistic management that the authors recommend - the capability for powerful choice making, the adoption of a world standpoint, the flow to a brand new enterprise paradigm to interchange the present fiscal and social one, and dedication to a latest mission.

From Rayment and Smith's passionately argued, yet good reasoned standpoint, leaders, the led and people liable for management improvement will achieve an perception into the superiority and reasons of misleadership and into ways that it may be pointed out and triumph over. a variety of examples and case stories is equipped to allow the innovations awarded right here to be on the topic of perform. in addition to illustrating circumstances of 'misleadership' those additionally display that the emphasis with regards to the choice making types presently on hand to leaders will not be crucial levels of the approaches involved.

The worldwide viewpoint emphasised by means of the authors isn't just approximately globality within the geographical experience. a major a part of the way in which ahead urged right here includes contemplating all elements of humanity - the actual, psychological and non secular power, stamina and health of people, teams and societies, within the context of a 'Global health Framework'.

All this can be offered in a pragmatic and approachable variety that permits those authors to introduce a brand new method of a key section of administration considering, in a manner that might inspire and empower contributors to imagine on a unique scale, problem assumptions and workout powerful leadership.

Show description

Read more

New PDF release: Causes of Failure in Performance Appraisal and Supervision:

By Joe Baker Jr.

Baker has written a pragmatic, procedure-oriented publication with the aim of assisting contributors establish the factors of failure of functionality appraisal platforms so one can increase their layout and operation. to do that, he describes tactics invaluable for making a choice on discrepancies in a functionality appraisal process, opting for if the approach is being successfully applied, and assessing even if the specified ambitions are being accomplished. . . . often i might agree that Baker has met his ambitions, and his booklet might be worthy to practitioners in the event that they have an interest in understandig what they need to be doing to behavior potent functionality value determinations. . . . an geared up, more often than not well-written e-book at the functionality appraisal procedure.

Personnel Psychology

Here is a realistic, procedure-oriented advisor for managers, supervisors, human source execs, and coaching and improvement specialists--to support establish the explanations of failure of functionality appraisal and supervision. Baker starts with a dialogue of the necessity for tactics to spot the reasons of failure of functionality appraisal and supervision, and describes a legitimate functional notion of assessment that may be used to fulfill this desire. structures research is used to explain a complete functionality appraisal approach that includes the entire components essential to functionality successfully. the implications of failure also are enumerated for every step of the method. techniques are integrated to spot discrepancies within the method layout of a company, to figure out if the components of the procedure are being conducted in perform, and to figure out if the specified pursuits are being accomplished. those methods additionally contain how you can be sure if applicable equipment are getting used to degree functionality and how one can keep watch over human blunders. ultimately, the necessities for a continuous evaluate attempt are discussed.

Show description

Read more

Get The Power of Total Commitment: A Leader's Legacy PDF

By Frank Wagner,Jim Kouzes,Ken Blanchard

the facility of overall dedication makes use of a narrative layout to coach what was once came upon while Marshall Goldsmith and Frank Wagner have been tasked by way of the IBM company to investigate and layout a software round the very good supervisor. IBM were referenced fairly greatly as a great corporation within the groundbreaking ebook looking for Excellence. That booklet excited about why a few businesses maintained excellence for therefore lengthy. IBM desired to know the way the cultural attributes exposed in that paintings utilized to the person supervisor. first-class managers from IBM, in addition to a couple of different hugely profitable businesses have been studied. What that they had in universal used to be the power to illustrate a excessive point of dedication and get others to do a similar. the facility of overall dedication unravels the secret that frequently surrounds peoples' figuring out of dedication. And, it offers an invaluable set of activities any chief can take to be a pacesetter of dedication in his, or her, organization.

Show description

Read more

Personaleinführung zweier neu eingestellter Mitarbeiter in - download pdf or read online

By Wolfgang Kaufmann

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - own und employer, word: 1,7, Universität Bielefeld (Institut für Unternehmensführung), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Wichtigkeit der „richtigen“ Einführung und Integration neuer Mitarbeiter gewinnt
- neben dem Personalmarketing und der Personalauswahl - immer mehr an Bedeutung. Dies deshalb, da modernen Unternehmen längst klar ist, dass eine sorgfältige Bewerberauswahl allein nicht mehr genügt, um Mitarbeiter zu rekrutieren, die dem Betrieb langfristig und produktiv ihre Arbeitsleistung zur Verfügung stellen. Dazu sind längerfristige Bemühungen bei der Einführung neuer Mitarbeiter notwendig. Weiters stellt insbesondere das Projektmanagement bzw. die Durchführung von Projekte mit entsprechendem Personalbedarf eine große Herausforderung für die HR-Abteilungen der Unternehmen und Verwaltungen dar. Die Durchführung von Aufgaben im Rahmen einer Projektorganisation ist eine mittlerweile etablierte und ständig eingesetzte Arbeitsform. Immer wieder neue Themen werden mit unterschiedlichen Fachbereichen in Projekten aufgegriffen. Projekte sind nie gleich. Die Komplexität der zu behandelnden Themenstellung, die Anzahl der beteiligten Bereiche und die zeitliche Dauer werden für jedes Projekt neu bestimmt. Oftmals werden die Projektbeteiligten für die Dauer der Projektarbeit von ihren sonstigen Aufgaben, zumindest teilweise, freigestellt.
In der Fallstudie soll untersucht werden, wie neue Mitarbeiter in eine Projektorganisation sinnvoll integriert werden können. Dabei sollen die Vorgehensweisen und Instrumente betrachtet werden, die für die Einführung in das Projektteam notwendig sind....

Show description

Read more

Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten: Analysen, - download pdf or read online

By Andreas Boes,Anja Bultemeier,Rainer Trinczek

​Intensiv wie nie zuvor wird derzeit in der Fachwelt über die Karrierechancen von Frauen diskutiert. Zurzeit öffnet sich ein historisch einmaliger Möglichkeitsraum für den beruflichen Aufstieg von Frauen in der Wirtschaft. Ob diese Möglichkeiten genutzt werden können, hängt jedoch primär von einer erfolgreichen Umsetzung in den Unternehmen ab. In diesem Band geben Führungskräfte, Entscheider/-innen und Praktiker/-innen aus Unternehmen, Verbänden und Politik Antworten auf die Frage, wie die Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestaltet werden können. Ergänzend dazu präsentiert das Forschungsteam wissenschaftliche Ergebnisse aus einem fünfjährigen Forschungsprojekt.

Show description

Read more